Kinder & Jugendliche

Dein Einsatz in Kita und Schule!

Du hast Spaß im Umgang mit Kindern, Kleinkindern und Jugendlichen? Dann mach doch dein FSJ in einer Kita oder in der Schulbegleitung. Dich erwarten vielfältige Aufgaben und eine Menge Abwechslung!

Überblick: Deine Aufgaben

Schulbegleitung

Begleitung durch den Schulalltag, Helfen im Unterricht und beim Lernen, Unterstützung bei Pflegetätigkeiten und bei Mahlzeiten, Begleitung in den Pausen, Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrkräften und Sozialpädagoginnen/-pädagogen

Soziale Betreuung
(Kita)

Gespräche, Spiele, Begleitung zum Singen, Veranstaltungen begleiten, Ausflüge begleiten, Aktivitäten begleiten, Angebote machen, Kreativität

Hauswirtschaft
(Kita)

Unterstützung in der Küche, Verteilen von Mahlzeiten, Auf- und Abdecken, Aufräumen

Pflege
(Kita)

Essen anreichen, Begleitung bei Toilettengängen, Wickeln

Das interessiert mich! Gib mir mehr Infos!

Neuer Inhalts-Abschnitt

Während deines FSJ mit Kindern & Jugendlichen hast du häufig die Möglichkeit, deine eigenen Ideen, Hobbys und Stärken einzubringen und Angebote für die jungen Menschen zu entwickeln.

 

In der Kita begleitest du die Kinder durch ihren Alltag und unterstützt die Erzieherinnen und Erzieher dort, wo Hilfe gebraucht wird. Basteln, vorlesen, musizieren, kochen oder Fußball spielen sind nur einige Beispiele, mit denen du einen Tag in der Kita mit den Größeren im Alter von drei bis sechs Jahren (Elementarbereich) gestalten kannst.

 

Im Krippenbereich kümmerst du dich um die ganz kleinen Kinder. Dort werden die 0 bis 3-jährigen gewickelt, verpflegt, es wird gesungen und gespielt! 

 

In Kitas stehen natürlich auch mal hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie das Auf- und Abdecken vor und nach dem Essen oder das Aufräumen der Gruppenräume an.

 

Bei Ausflügen oder Tagesfahrten hilfst du den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei der Organisation und beim Ablauf der Touren – dabei hast du die Kinder immer im Blick!

 

Möglich ist auch ein Einsatz in der Schule: Dort arbeitest du als Schulbegleiterin oder Schulbegleiter. Du hilfst einem Kind mit körperlichen, geistigen oder sozialen Beeinträchtigungen durch den Alltag in der Schule, bist im Unterricht dabei, unterstützt beim Lernen, begleitest es durch die Schulpausen oder (bei Bedarf) auch zu Toilettengängen. Außerdem stehst du im engen Austausch mit den Eltern, Lehrerinnen und Lehrern. 

 

Menschen mit Behinderung zu begleiten und ihnen zu helfen, findest du spannend, möchtest aber lieber mit erwachsenen Menschen arbeiten? Dann schau doch mal im Einsatzbereich "Menschen mit Behinderung" vorbei.

Mit Kindern und Jugendlichen kannst du auch ganz vielseitig während eines FSJs in Kirchengemeinden arbeiten

Neuer Inhalts-Abschnitt

Du hast ein Interesse an Kindern und Jugendlichen, bist geduldig und um dich herum kann es auch mal laut und wuselig werden? Dann ist ein FSJ in diesem Einsatzgebiet kein Problem! Vielleicht steckt in dir auch ein Organisations- und Improvisationstalent, das du für dein FSJ nutzen kannst? Für eine Arbeit in einer Kita oder in der Schulbegleitung solltest du auch spontan und kreativ sein. Klingt ganz nach dir? Dann bewirb dich doch bei uns!

Neuer Inhalts-Abschnitt

Durch ein FSJ in diesem Bereich bekommst du einen super Einblick in das Arbeitsfeld von pädagogischen Berufen und gewinnst ganz nebenbei viel Menschenkenntnis im Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Für bestimmte Ausbildungen oder Studiengänge kannst du dir dein FSJ als Praktikum anrechnen lassen. Selbstverständlich gibt es auch ein qualifiziertes Arbeitszeugnis für deine Bewerbungsmappe. Außerdem wirst du durch deinen Einsatz sicherlich selbstbewusster, bekommst eine Menge Lebenserfahrung dazu, und das gute Gefühl, Kindern zu helfen, gibt es obendrauf! Wenn das mal nichts ist…

Ivana und Mareike berichten aus Schule und Kita

Ivana ist Schulbegleiterin während ihres FSJs und begleitet Kinder mit Behinderung durch den Schul-alltag: "Die Kinder, die mehr Zeit für die Aufgaben brauchen, haben mich!" Mit Amelie, die auch in der Schule ein FSJ macht, bereitet sie Aufgaben und Projekte vor. "Ich hoffe, dass ich nach meinem FSJ weiß, ob der soziale oder pädagogische Bereich etwas für mich ist," sagt Amelie.

Mareike unterstützt die kleinen Menschen in der Kita mit allem, was sie kann. "Natürlich werde ich auch unterstützt, von den Erzieherinnen und Erzieher, die hier hauptberuflich arbeiten." 

 

Mehr Eindrücke aus dem Arbeitsalltag in der Kita und in der Schulbegleitung gibt es in den Videos über die Einsatzbereiche zu sehen.

Aus ca. 320 Plätzen in Bereich Kinder & Jugendliche finden wir etwas Passendes für dich. Bewirb dich hier! 

Unsere Einsatzstellen